RECHTLICHES

Bilderrechte & Credits

Bilderrechte

Alle Bilder auf dieser Domain und allen Subdomains sind unter der Lizenz unsplash.com oder unter der Lizenz creative commons 0 (CC-0) geschützt.

Diese Lizenzen gewähren uns eine kostenlose Nutzung für kommerzielle und private Zwecke, ohne dass wir die Erlaubnis der Fotografen und/oder Urheber und/oder der Website, die die Bilder geliefert hat, einholen müssen.

unsplash.com Lizenz

More precisely, Unsplash grants you an irrevocable, nonexclusive, worldwide copyright license to download, copy, modify, distribute, perform, and use photos from Unsplash for free, including for commercial purposes, without permission from or attributing the photographer or Unsplash. This license does not include the right to compile photos from Unsplash to replicate a similar or competing service.

unsplash.com

Creative Commons 0 Lizenz

The person who associated a work with this deed has dedicated the work to the public domain by waiving all of his or her rights to the work worldwide under copyright law, including all related and neighboring rights, to the extent allowed by law.

You can copy, modify, distribute and perform the work, even for commercial purposes, all without asking permission.

Creative Commons

Credits

  • Home – Jonathan Riley (unsplash.com) | Alexandre Debiève (unsplash.com) | Ales Nesetril (unsplash.com) | Jason Roswell (unsplash.com)
  • Services – Samson Creative. (unsplash.com) | Fotis Fotopoulos (unsplash.com) | Kelly Sikkema (unsplash.com) | Campaign Creators (unsplash.com) | Holger Link (unsplash.com)
  • Preise – Thomas Drouault (unsplash.com)
  • Kontakt – Pavan Trikutam (unsplash.com)
  • Über uns – Annie Spratt (unsplash.com) | Gaelle Marcel (unsplash.com)

Geschäftsbedingungen

Copyright

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem dänischen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. der betreffenden Autoren.

Haftungsausschluss

Die Inhalte unserer Website wurden mit größter Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Eine Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit der Seiten kann jedoch nicht übernommen werden.

Als Diensteanbieter sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Wir als Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von uns übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Eine diesbezügliche Haftung kann erst ab dem Zeitpunkt übernommen werden, zu dem uns die Rechtsverletzung bekannt wird.

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter (“externe Links”). Da der Inhalt dieser Websites nicht unter unserer Kontrolle steht, können wir für diese fremden Inhalte keine Gewähr übernehmen. Für den Inhalt und die Richtigkeit der Angaben haftet in jedem Fall der Informationsanbieter der verlinkten Seiten. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren für uns keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir den entsprechenden Link umgehend entfernen.

Geschäftsbedingungen

1. allgemein

1.1 – “Norront Mal” bezeichnet Norront Mal, Tochtergesellschaft von PackitUp IVS, seine Nachfolger und Abtretungsempfänger oder jede Person, die im Namen und mit der Befugnis von Norront Mal, Tochtergesellschaft von PackitUp IVS, handelt.

1.2 – “Kunde” bezeichnet den Kunden (oder eine Person, die im Namen und mit der Befugnis des Kunden handelt), wie in einem Angebot, einer Arbeitserlaubnis oder einer anderen Form beschrieben, die Norront Mal dem Kunden zur Verfügung stellt.

1.3 – “Bürge” bezeichnet die Person (oder Personen) oder Körperschaft, die sich bereit erklärt, für die Schulden des Kunden auf Hauptschuldnerbasis zu haften.

1.4 – “Waren” sind Waren, die von Norront Mal an den Kunden geliefert werden (und wenn der Kontext dies zulässt, umfasst dies auch die Erbringung von Dienstleistungen wie nachfolgend definiert) und die auf den Rechnungen, Angeboten, Arbeitsgenehmigungen oder anderen Formularen, die Norront Mal dem Kunden zur Verfügung stellt, beschrieben sind.

1.5 – “Dienstleistungen” sind alle Dienstleistungen, die Norront Mal an den Kunden erbringt und beinhalten alle Ratschläge oder Empfehlungen (und wenn der Kontext dies zulässt, auch alle Lieferungen von Waren im vorgenannten Sinne).

1.6 – “Preis” bezeichnet den Preis, der für die Dienstleistungen oder Waren zu zahlen ist, wie zwischen Norront Mal und dem Kunden gemäß Ziffer 3 dieses Vertrages vereinbart.

2. Akzeptanz

2.1- Alle Anweisungen, die Norront Mal vom Kunden für die Erbringung von Dienstleistungen oder Waren und/oder den Vorschlag des Kunden für Dienstleistungen oder Waren, die von Norront Mal zu liefern sind, erhält, gelten als Anerkennung der hierin enthaltenen Bedingungen.

2.2 – Wenn mehr als ein Kunde diesen Vertrag abgeschlossen hat, haften die Kunden gesamtschuldnerisch für alle Zahlungen des Preises.

2.3 – Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch den Kunden sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verbindlich und können nur mit schriftlicher Zustimmung von Norront Mal geändert werden.

2.4 – Der Kunde hat Norront Mal mindestens vierzehn (14) Tage im Voraus schriftlich über einen geplanten Eigentümerwechsel des Kunden oder eine Änderung des Namens des Kunden und/oder eine andere Änderung der Daten des Kunden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Änderungen der Adresse, der Kontaktdaten oder der Geschäftspraxis des Kunden) zu informieren.

3. Preis und Zahlung

3.1 – Nach eigenem Ermessen von Norront Mal ist der Preis einer der beiden:

(a) wie auf Rechnungen von Norront Mal an den Kunden in Bezug auf Dienstleistungen oder gelieferte Waren angegeben; oder

(b) den von Norront Mal angegebenen Preis (vorbehaltlich Klausel 3.2).

3.2 – Norront Mal behält sich das Recht vor, den Preis im Falle einer Änderung des Angebots von Norront Mal zu ändern.

3.3 – Nach eigenem Ermessen von Norront Mal kann eine nicht rückzahlbare Anzahlung von 50% verlangt werden.

3.4 – Nach eigenem Ermessen von Norront Mal:

a) die Zahlung vor der Lieferung der Dienstleistungen oder Waren fällig ist; oder

(b) Die Zahlung für genehmigte Kunden erfolgt in Raten gemäß dem Zahlungsplan von Norront Mal.

3.5 – Die Zahlungsfrist für die Dienstleistungen oder Waren ist von wesentlicher Bedeutung und wird auf der Rechnung oder in anderen Formularen angegeben. Wird keine Zeit angegeben, so ist die Zahlung sieben (7) Tage nach Rechnungsdatum fällig.

3.6 – Die Zahlung erfolgt in bar, per Kreditkarte, PayPal, per Bankeinzahlung oder per Direktgutschrift oder auf andere Weise, wie zwischen dem Kunden und Norront Mal vereinbart.

3.7- Alle anfallenden Steuern und Abgaben sind im Preis inbegriffen.

4. Erbringung von Dienstleistungen und Waren

4.1 – Die Lieferung der Dienstleistungen oder Waren erfolgt nach Ermessen von Norront Mal, wenn:

(a) der Kunde die Dienstleistungen oder Waren an der Adresse von Norront Mal in Besitz nimmt; oder

(b) der Kunde die Dienstleistungen oder Waren an der vom Kunden angegebenen Adresse in Besitz nimmt (für den Fall, dass die Dienstleistungen oder Waren von dem von Norront Mal benannten Spediteur geliefert werden).

(c) der Kunde die vollständige und vollständige Zahlung leistet.

4.2- Nach Ermessen von Norront Mal betragen die Versandkosten:

(a) zusätzlich zum Preis; oder

(b) für Rechnung des Kunden.

4.3 – Der Auftraggeber hat alle erforderlichen Vorkehrungen zu treffen, um die Lieferung der Dienstleistungen oder Waren zu übernehmen, wenn sie zur Lieferung angeboten werden. Für den Fall, dass der Kunde nicht in der Lage ist, die vereinbarten Leistungen oder Waren zu übernehmen, ist Norront Mal berechtigt, eine angemessene Gebühr für die Nachlieferung zu verlangen.

4.4 – Die Lieferung der Dienstleistungen oder Waren an einen vom Kunden benannten Dritten gilt als Lieferung an den Kunden im Sinne dieses Vertrages.

4.5 – Die Nichtlieferung durch Norront Mal berechtigt keine der Parteien, diesen Vertrag als abgelehnt zu behandeln.

4.6 – Norront Mal haftet nicht für Verluste oder Schäden, die darauf zurückzuführen sind, dass Norront Mal die Dienstleistungen oder Waren (oder eine davon) nicht unverzüglich oder überhaupt nicht geliefert hat.

5. Inhalt von Websites, Anwendungen und Unternehmen

5.1 – Der Kunde ist allein verantwortlich für den Inhalt der Website oder Anwendung. Norront Mal ist nicht verantwortlich für das Korrekturlesen von Inhalten, es sei denn, es wurde ausdrücklich schriftlich vereinbart. Etwaige Rechtschreibfehler gehen zu Lasten des Kunden.

5.2 – Norront Mal gibt gegenüber dem Kunden keine Zusicherungen über die Funktionalität oder den Inhalt der Website oder Anwendung ab.

5.3 – Der Kunde ist allein verantwortlich für den Umgang mit Personen, die auf die Daten oder die Website zugreifen, und der Kunde garantiert, dass er Beschwerden oder Anfragen zu diesen Daten nicht an Norront Mal weiterleitet.

6. Webhosting

6.1- Der Kunde wählt aus, seine eigenen Webhosting-Arrangements zu organisieren, die endgültigen exportierten Websites werden an Ihr bevorzugtes Hosting-Unternehmen hochgeladen oder auf einem Datenspeichergerät gemäß dem angegebenen Preis geliefert. Bauunterlagen der Baustelle können auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden, und nach Ermessen von Norront Mal kann eine Gebühr anfallen.

6.2- Norront Mal übernimmt keine Verantwortung für Ausfallzeiten, Verzögerungen, Ausfälle oder Datenverluste, die durch Internet Service Provider verursacht werden.

7. Risiko

7.1- Wenn Norront Mal dennoch das Eigentum an den Dienstleistungen oder Waren behält, geht die Gefahr für die Dienstleistungen oder Waren mit der Lieferung auf den Kunden über.

8. Titel

8.1 – Norront Mal und der Kunde vereinbaren, dass das Eigentum und das geistige Eigentum an den Dienstleistungen oder Waren erst nach Ablauf dieser Frist verfällt:

(a) der Kunde Norront Mal alle für die einzelnen Dienstleistungen oder Waren geschuldeten Beträge bezahlt hat; und

(b) der Kunde alle anderen Verpflichtungen erfüllt hat, die der Kunde gegenüber Norront Mal in Bezug auf alle Verträge zwischen Norront Mal und dem Kunden hat.

8.2 – Der Erhalt von Zahlungen, die nicht in bar erfolgen, durch Norront Mal gilt erst dann als Zahlung, wenn diese Zahlungsform eingelöst, verrechnet oder anerkannt wurde und bis dahin das Eigentum oder die Rechte von Norront Mal an den Dienstleistungen oder Waren bestehen bleiben.

8.3 – Es wird weiter vereinbart, dass:

(a) Soweit durchführbar, werden die Dienstleistungen oder Waren getrennt und identifizierbar gehalten, bis Norront Mal Zahlungen erhalten hat und alle anderen Verpflichtungen des Kunden erfüllt sind; und

(b) Bis zum Eigentumsübergang der Dienstleistungen oder Waren von Norront Mal auf den Kunden kann Norront Mal den Kunden schriftlich auffordern, die Dienstleistungen oder Waren oder einen Teil davon an Norront Mal zurückzugeben. Nach einer solchen Mitteilung erlöschen die Rechte des Kunden, Eigentum oder ein anderes Interesse an den Dienstleistungen oder Waren zu erwerben; und

(c) Norront Mal hat das Recht, die Dienstleistungen oder Waren auf dem Transport zu stoppen, unabhängig davon, ob die Lieferung erfolgt ist oder nicht; und

(d) wenn der Kunde die Dienstleistungen oder Waren nicht an Norront Mal zurückgibt, dann können Norront Mal oder der Vertreter von Norront Mal Grundstücke und Räumlichkeiten, die sich im Besitz des Kunden befinden, von ihm bewohnt oder genutzt werden, oder Räumlichkeiten als Einlader des Kunden, in denen sich die Dienstleistungen oder Waren befinden, betreten und in Besitz der Dienstleistungen oder Waren nehmen; und

(e) der Kunde nur ein Verwahrer der Waren ist und bis zu dem Zeitpunkt, an dem Norront Mal die vollständige Zahlung für die Waren erhalten hat, hält der Kunde alle Erlöse aus dem Verkauf oder der Veräußerung der Dienstleistungen oder Waren treuhänderisch für Norront Mal; und

(f) der Kunde darf nicht mit dem Geld von Norront Mal in einer Weise umgehen, die sich negativ auf Norront Mal auswirken könnte; und

(g) Der Kunde darf die Dienstleistungen oder Waren in keiner Weise in Rechnung stellen noch gewähren oder anderweitig ein Interesse an den Dienstleistungen oder Waren bekunden, solange sie Eigentum von Norront Mal bleiben; und

(h) Norront Mal kann ein Verfahren zur Rückforderung des Preises der verkauften Dienstleistungen oder Waren einleiten, ungeachtet dessen, dass das Eigentum an den Dienstleistungen oder Waren möglicherweise nicht auf den Kunden übergegangen ist; und

(i) bis zu dem Zeitpunkt, an dem das Eigentum an den Dienstleistungen oder Waren auf den Kunden übergeht, wenn die Dienstleistungen oder Waren in andere Produkte umgewandelt werden, vereinbaren die Parteien, dass Norront Mal der Eigentümer der Endprodukte wird.

9. Haftungsausschluss des Kunden

9.1- Der Kunde lehnt hiermit jegliches Recht ab, von einem Vertrag mit Norront Mal zurückzutreten oder zu kündigen oder auf Schadenersatz zu klagen oder Rückerstattung zu verlangen, die sich aus einer falschen Darstellung gegenüber dem Kunden durch Norront Mal ergibt, und der Kunde erkennt an, dass die Dienstleistungen oder Waren ausschließlich nach den Fähigkeiten und dem Urteil des Kunden gekauft werden.

10. Mängel

10.1- Der Kunde hat die Dienstleistungen oder Waren bei Lieferung zu inspizieren und Norront Mal innerhalb von sieben (7) Tagen nach Lieferung (wobei die Frist von wesentlicher Bedeutung ist) über jeden angeblichen Mangel, Mengenmangel, Schaden oder Nichteinhaltung der Beschreibung oder des Angebots zu informieren. Der Kunde gibt Norront Mal Gelegenheit, die Dienstleistungen oder Waren innerhalb einer angemessenen Frist nach der Lieferung zu inspizieren, wenn der Kunde der Ansicht ist, dass die Dienstleistungen oder Waren in irgendeiner Weise fehlerhaft sind. Bei Nichteinhaltung dieser Bestimmungen durch den Auftraggeber wird davon ausgegangen, dass die Dienstleistungen oder Waren frei von Mängeln oder Schäden sind. Für mangelhafte Dienstleistungen oder Waren, die Norront Mal schriftlich zugestimmt hat, dass der Kunde zur Ablehnung berechtigt ist, beschränkt sich die Haftung von Norront Mal entweder (nach Ermessen von Norront Mal) auf den Ersatz der Dienstleistungen oder Waren oder die Reparatur der Waren.

10.2 Dienstleistungen oder Waren werden nur nach Maßgabe von 10.1. zur Rücksendung angenommen.

11. Gewährleistung

11.1- Vorbehaltlich der in Klausel genannten Gewährleistungsbedingungen

11.2 Norront Mal garantiert, dass Norront Mal, wenn sich ein Mangel in der Ausführung der von Norront Mal zur Verfügung gestellten Website oder Anwendung zeigt und Norront Mal innerhalb einer (1) Woche nach dem Lieferdatum (der Zeitpunkt ist von wesentlicher Bedeutung) gemeldet wird, entweder (nach Ermessen von Norront Mal) die Ausführung ersetzt oder korrigiert.

11.2- Die Bedingungen für die Gewährleistung nach Klausel sind:

(a) Die Garantie erstreckt sich nicht auf Mängel oder Schäden, die durch sie verursacht oder teilweise verursacht werden können oder durch sie entstehen:

(i) Versäumnis des Kunden, Dienstleistungen oder Waren ordnungsgemäß zu warten; oder

(i) Versäumnis des Kunden, (ii) Versäumnis des Kunden, Anweisungen oder Richtlinien von Norront Mal zu befolgen; oder

(iii) jede andere Verwendung von Waren als für eine Anwendung, die in einem Angebot oder Bestellformular angegeben ist; oder

(iv) die weitere Verwendung der Waren, nachdem ein Mangel offensichtlich wird oder für einen vernünftig umsichtigen Betreiber oder Benutzer offensichtlich geworden wäre; oder

(v) normale Abnutzung, Unfall oder höhere Gewalt.

(b) Die Garantie erlischt und Norront Mal haftet danach unter keinen Umständen im Rahmen der Garantie, wenn die Ausführung ohne die Zustimmung von Norront Mal repariert, verändert oder überholt wird.

(c) Norront Mal ist nicht verpflichtet, den Kunden für Verzögerungen bei der Ersetzung oder Behebung der Arbeiten oder bei der ordnungsgemäßen Bewertung der Ansprüche des Kunden zu entschädigen.

12. Geistiges Eigentum

12.1 – Wenn Fotos von Norront Mal von einem Dritten für die Nutzung für Print- oder Webzwecke gekauft werden, liegt es in der Verantwortung des Kunden, Norront Mal zu benachrichtigen, wenn die Lizenz fällig wird bzw. abläuft, und er ist für die Erneuerung dieser Lizenz und aller mit dieser Erneuerung verbundenen Gebühren verantwortlich, unabhängig davon, ob diese in der Vergangenheit oder in der Zukunft erfolgen. Norront Mal übernimmt keine Verantwortung für die Erneuerung dieser Bilder nach deren Ablauf.

12.2 – Der Kunde garantiert, dass alle Entwürfe oder Anweisungen an Norront Mal nicht dazu führen, dass Norront Mal bei der Ausführung der Bestellung des Kunden ein Patent, ein eingetragenes Design oder eine Marke verletzt, und der Kunde verpflichtet sich, Norront Mal von allen Maßnahmen Dritter gegen Norront Mal in Bezug auf eine solche Verletzung freizustellen.

12.3 – Norront Mal behält sich das Recht vor, die gelieferten Dienstleistungen und Waren als Portfoliowerk zu präsentieren und sie nach Ermessen von Norront Mal an einem beliebigen Ort auszustellen.

13. Verzug & Folgen des Verzugs

13.1- Kommt der Kunde mit der Zahlung einer Rechnung bei Fälligkeit in Verzug, hat der Kunde Norront Mal von allen Kosten und Auslagen freizustellen, die Norront Mal bei der Verfolgung der Forderung entstehen, einschließlich Anwalts- und Anwaltskosten auf Anwalts- und Kundenbasis sowie Kosten für das Inkassobüro von Norront Mal.

13.2 – Unbeschadet anderer Rechtsmittel, die Norront Mal zur Verfügung stehen, kann Norront Mal, wenn der Kunde gegen seine Verpflichtungen (einschließlich derjenigen im Zusammenhang mit der Zahlung) verstößt, die Lieferung von Dienstleistungen oder Waren an den Kunden und alle anderen Verpflichtungen aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen aussetzen oder beenden. Norront Mal haftet dem Kunden gegenüber nicht für Verluste oder Schäden, die dem Kunden entstehen, weil Norront Mal seine Rechte aus dieser Klausel ausgeübt hat.

13.3 – Unbeschadet der anderen Rechtsmittel von Norront Mal ist Norront Mal berechtigt, die nicht erfüllte Bestellung des Kunden ganz oder teilweise zu stornieren, und alle Beträge, die Norront Mal zustehen, werden, unabhängig davon, ob sie zur Zahlung fällig sind oder nicht, sofort fällig:

(a) alle an Norront Mal zu zahlenden Gelder überfällig werden, oder nach Ansicht von Norront Mal wird der Kunde nicht in der Lage sein, seine Zahlungen bei Fälligkeit zu leisten; oder

(b) der Kunde zahlungsunfähig wird, eine Sitzung mit seinen Gläubigern einberuft oder eine Vereinbarung mit den Gläubigern vorschlägt oder abschließt oder eine Abtretung zugunsten seiner Gläubiger vornimmt; oder

(c) für den Kunden oder ein Vermögen des Kunden ein Insolvenzverwalter, Manager, Liquidator (vorläufig oder anderweitig) oder eine ähnliche Person bestellt wird.

13.4 – Norront Mal behält sich das Recht vor, einen Link auf jeder Website einzufügen, die es nach Ermessen von Norront Mal entwirft und mit seinem Wortlaut erstellt, mit dem Link zurück zur Norront Mal-Homepage.

14. Aussetzung von Dienstleistungen

14.1 – Norront Mal behält sich das Recht vor, Dienstleistungen oder Waren auszusetzen, wenn der Kunde seinen Verpflichtungen aus diesem und allen damit verbundenen Vereinbarungen nicht nachkommt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Einstellung der Websites des Kunden.

15. Stornierung

15.1 – Norront Mal kann Dienstleistungen oder Waren einstellen, wenn ein an Norront Mal zu zahlender Betrag überfällig ist, oder eine Website oder Anwendung dauerhaft einstellen, in jedem Fall, wenn ein zu zahlender Betrag um mehr als 30 Tage überfällig ist. In diesem Fall bleiben Sie für die Gesamtkosten des Vertrages einschließlich aller Auslagen verantwortlich, sofern zwischen den Parteien nichts anderes vereinbart wurde. Darüber hinaus wird Norront Mal die für den Beginn der Arbeiten erhaltenen Anzahlungen nicht (ganz oder teilweise) zurückerstatten, unter keinen Umständen, es sei denn, es wurde eine Vereinbarung getroffen.

15.1 – Norront Mal kann Dienstleistungen oder Waren einstellen, wenn ein an Norront Mal zu zahlender Betrag überfällig ist, oder eine Website oder Anwendung dauerhaft einstellen, in jedem Fall, wenn ein zu zahlender Betrag um mehr als 30 Tage überfällig ist. In diesem Fall bleiben Sie für die Gesamtkosten des Vertrages einschließlich aller Auslagen verantwortlich, sofern zwischen den Parteien nichts anderes vereinbart wurde. Darüber hinaus wird Norront Mal unter keinen Umständen (ganz oder teilweise) die für den Beginn der Arbeiten erhaltenen Anzahlungen zurückerstatten, es sei denn, Norront Mal hat dies zuvor schriftlich vereinbart. Norront Mal behält sich das Recht vor, alle Gelder von der Kaution einzubehalten, wenn die Arbeit an einem Arbeitsplatz begonnen hat und von einer der Parteien beendet wird. Norront Mal haftet nicht für Verluste oder Schäden, die sich aus einer solchen Kündigung ergeben.

15.2 – Für den Fall, dass der Kunde die Lieferung von Waren storniert, haftet der Kunde für jeden Verlust, der Norront Mal bis zum Zeitpunkt der Stornierung entsteht (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Gewinnausfall).

16. Allgemeines

17.1 – Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen ungültig, ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar sein, so bleiben die Gültigkeit, das Bestehen, die Rechtmäßigkeit und die Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen unberührt, beeinträchtigt oder beeinträchtigt.

17.2 – Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Verträge, auf die sie Anwendung finden, unterliegen dem dänischen Recht.

17.3 – Norront Mal haftet dem Kunden gegenüber in keiner Weise für indirekte Verluste und/oder Kosten (einschließlich Gewinnausfall), die dem Kunden durch einen Verstoß von Norront Mal gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen.

17.4 – Der Kunde ist nicht berechtigt, mit dem Preis zu verrechnen oder vom Preis abzuziehen, wenn Norront Mal dem Kunden geschuldete oder geltend gemachte Beträge schuldet.

17.5 – Norront Mal kann ohne Zustimmung des Kunden seine Rechte und Pflichten ganz oder teilweise lizenzieren oder weitervergeben.

17.6 – Norront Mal behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu überprüfen. Sollte es nach einer solchen Überprüfung zu einer Änderung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen kommen, so tritt diese Änderung mit dem Datum in Kraft, an dem Norront Mal den Kunden über diese Änderung informiert.

17.7 – Keine der Parteien haftet für eine Nichterfüllung aufgrund von höherer Gewalt, Krieg, Terrorismus, Streik, Aussperrung, Arbeitskampf, Feuer, Überschwemmung, Dürre, Sturm oder anderen Ereignissen, die außerhalb der angemessenen Kontrolle einer der Parteien liegen.

17.8 – Das Versäumnis von Norront Mal, eine Bestimmung dieser Bedingungen durchzusetzen, wird nicht als Verzicht auf diese Bestimmung behandelt, noch berührt es das Recht von Norront Mal, diese Bestimmung später durchzusetzen.

17.9 – Alle angegebenen Preise sind nur 30 Tage ab dem Datum des schriftlichen Angebots gültig.

17.10 – Wenn der Kunde für einen Zeitraum von mehr als einem Monat nach Beginn des Projekts keinen Kontakt mit dem Büro von Norront Mal aufgenommen hat und auch keine Designarbeiten begonnen haben, behält sich Norront Mal das Recht vor, das gesamte Projekt anzufordern.

17.11 – Wenn ein Projekt einen Zeitraum von mehr als 6 Monaten überschreitet, behält sich Norront Mal das Recht vor, das Projekt nach eigenem Ermessen zu beenden, ohne dass eine Rückerstattung an den Kunden erfolgt.

17. Die Nutzung von Norront Mal für einen SEO-Service erfolgt auf eigene Gefahr des Kunden.

Der Kunde erkennt an, dass Norront Mal keine Garantie dafür gibt, dass eine Suchmaschinenoptimierung zu einer Umsatzsteigerung, einem Gewinn oder einer anderen Form der Verbesserung für das Geschäft des Kunden oder einen anderen Zweck führt oder verbessert.

Soweit gesetzlich zulässig, haftet Norront Mal gegenüber dem Kunden nicht für Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf direkte, indirekte, spezielle, strafrechtliche, zufällige oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden für entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von Programmen oder Informationen, entgangenen Gewinn oder Goodwill oder Verlust der Nutzung von Einrichtungen oder Geräten), oder andere Schäden, die sich aus Fahrlässigkeit von Norront Mal oder anderweitig ergeben. Soweit die Haftung nicht rechtlich ausgeschlossen werden kann, ist die Haftung von Norront Mal auf die Kosten der erneuten Erbringung der Leistung beschränkt.

Der Kunde verpflichtet sich, Norront Mal von jeglichen Ansprüchen Dritter auf Schadenersatz freizustellen, die sich aus oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen an den Kunden ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf direkte, indirekte, spezielle, strafrechtliche, zufällige oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden aus entgangenem Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von Programmen oder Informationen, Gewinnausfall oder Goodwill oder Verlust der Nutzung von Einrichtungen oder Geräten), oder andere Schäden, die sich aus der Fahrlässigkeit von Norront Mal oder anderweitig ergeben.

Der Kunde erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, Norront Mal, seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Vertreter und sonstigen Partner und seine jeweiligen Mitarbeiter von allen Schäden, Verbindlichkeiten, Klagen, Klagegründen, Klagen, Ansprüchen, Forderungen, Verlusten, Kosten und Ausgaben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf angemessene Anwaltsgebühren und Auslagen und Gerichtskosten) freizustellen, die sich aus oder im Zusammenhang mit den Informationen des Kunden, der Nutzung der Suchmaschinenoptimierungsdienste von Norront Mal durch den Kunden ergeben.

Norront Mal erstattet kein Geld, das von Kunden für vergangene SEO-Arbeiten erhalten wurde, um die sie gebeten wurden. Alle Gelder, die Norront Mal für SEO-Arbeiten erhält, werden zu keinem Zeitpunkt zurückerstattet, auch wenn der Kunde den SEO-Service storniert.

18. Verantwortlichkeiten und Verpflichtungen des Kunden:

Sie müssen alle Anweisungen von Norront Mal befolgen und Norront Mal alle von Norront Mal angeforderten Informationen und Materialien rechtzeitig zur Verfügung stellen.

Norront Malwill bittet Sie um Feedback und Änderungen in bestimmten Phasen des Prozesses der Gestaltung und Entwicklung Ihrer Website oder Anwendung.  Diese Änderungen und Ergänzungen müssen Norront Mal rechtzeitig mitgeteilt werden.  Das Versenden von übermäßigen oder mehreren E-Mails kann dazu führen, dass wichtige Details übersehen werden und Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.

Sobald Ihre Website oder Anwendung hochgeladen und online live geschaltet oder Ihnen übergeben wird, entstehen Ihnen bei jeder weiteren Arbeit oder Änderung zusätzliche Kosten, sofern nicht anders angegeben.

19. Projektzeitpläne:

Norront Mal wird Ihnen eine Schätzung geben, dass Ihre Website oder Anwendung entworfen und gebaut werden kann.

Dieser Zeitrahmen ist nur eine Schätzung.

Sie müssen alle Anstrengungen unternehmen, um die Anweisungen von Norront Mal zu befolgen und Norront Mal die erforderlichen Informationen zur Verfügung zu stellen, um Lieferzeiten und korrekte Spezifikationen zu erleichtern.

Verzögerungen bei der Bereitstellung der erforderlichen Informationen an Norront Mal können zu Verzögerungen bei der Auslieferung der Produkte führen.

Norront Mal wird alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um das Produkt bis zum geschätzten Datum zur Verfügung zu stellen, übernimmt aber keine Haftung für entstandene Kosten, Verluste oder Schäden (einschließlich Folgeschäden), Entschädigung oder entgangenen Gewinn aufgrund von Nichteinhaltung vereinbarter Fristen.

Wenn Sie von Norront Mal verlangen, dass Norront Mal nach der Übergabe an Sie Änderungen an Ihrer Website oder Anwendung vornimmt, sind Sie verpflichtet, diese Arbeiten zu einem vereinbarten Honorar oder unserem Stundensatz zu bezahlen.  Alle Arbeiten müssen im Voraus bezahlt werden.

20. Inhalt + Designeinschränkungen

Norront Mal beinhaltet eine “faire” und “angemessene” Anzahl von Änderungsrunden während der Website oder des Anwendungsdesigns + der Entwicklungsphase. Alle von Ihnen geforderten zusätzlichen Änderungen können zusätzliche Kosten verursachen und können während des Verkaufsprozesses erworben werden.

Änderungen müssen in einer E-Mail eingereicht werden und eine E-Mail mit Änderungen (im Rahmen des Projekts) gilt als eine Änderungsrunde. Sofern zu Beginn des Projekts nicht anders vereinbart.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Änderungen auf die Einhaltung der vereinbarten Spezifikationen beschränken. Andernfalls können Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.

21. Aussetzung der Dienste:

Norront Mal behält sich das Recht vor, alle oder alle Dienstleistungen oder Waren, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden, einzustellen/zu stornieren, wenn:-

Sie haben noch ausstehende Rechnungen oder Konten;

Ihr Konto ist in einem Rechtsstreit oder Gegenstand eines Streitbeilegungsverfahrens, eines Gerichtsbeschlusses, eines Urteils, einer Feststellung oder einer Entscheidung;

Sie halten sich nicht an eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder an andere Richtlinien, Richtlinien oder Anforderungen, die Ihnen von Norront Mal mitgeteilt wurden.

Wenn Sie das Hosting Ihrer Website nicht bezahlt haben (für das Norront Mal in Ihrem Namen bezahlt hat), behält sich Norront Mal das Recht vor, Ihr Hosting zu beenden. Das Hosting wird erst wieder aufgenommen, wenn die Rechnungen bezahlt sind. Wenn die Website des Kunden aufgrund einer Stornierung des Hostings beendet wurde, kann Norront Mal die Website gegen eine Gebühr neu installieren, vorausgesetzt, der Kunde verfügt über ein Backup der Website, falls vorhanden.

22. Rückerstattungsrichtlinie

Sobald wir mit der Arbeit an Ihrem Projekt begonnen haben, ist keine Rückerstattung der für Ihr Projekt geleisteten Anzahlung möglich. Die Arbeit kann Folgendes umfassen, ist aber nicht darauf beschränkt: Kontakt zwischen Ihnen und einem Account Manager und/oder Designer von Norront Mal, der Beginn der Entwürfe/Drahtmodelle/Prototypen von Norront Mal für Ihr Projekt, der Beginn der Designkonzepte von Norront Mal für Ihr Projekt und andere Arbeiten von Norront Mal in Bezug auf Ihr Projekt.

23. Browser-Kompatibilität:

Norront Mal wird alle Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass Websites so gestaltet sind, dass sie von der Mehrheit der Besucher angesehen werden können. Websites sind so konzipiert, dass sie mit den Haupt-Browsern Google Chrome, Safari und Mozilla Firefox der neuesten Versionen funktionieren. Sie verstehen, dass wir die korrekte Funktionalität mit allen Browserprogrammen auf verschiedenen Betriebssystemen nicht garantieren können. Wenn Sie möchten, dass die Website mit anderen Browsern kompatibel ist, ist dies möglicherweise nicht möglich.

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Ein Besuch unserer Website kann dazu führen, dass auf unserem Server Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Eine Analyse der personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) findet nicht statt. Soweit personenbezogene Daten erhoben werden, geschieht dies – soweit möglich – nur mit vorheriger Zustimmung des Nutzers der Website. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers findet nicht statt.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übermittlung von Daten über das Internet (z.B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Es ist daher nicht möglich, die Daten vollständig gegen den Zugriff Dritter zu schützen. Für Schäden, die durch solche Sicherheitsschwachstellen entstehen, können wir keine Haftung übernehmen.

Der Nutzung von veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zum Zwecke der Werbung wird ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns vor, rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z.B. durch Spam-Mails, einzuleiten.

Bei Norront Mal verarbeiten wir personenbezogene Daten aus 5 Hauptgründen:

    Als Vertreter unserer Kunden und der damit verbundenen Funktionen in dieser Rolle tätig zu sein;
    Als Arbeitgeber;
    Bei der Erfüllung eines Lieferantenvertrages;
    Zur Prävention oder Aufdeckung von Straftaten;
    Wenn wir die Erlaubnis des Benutzers haben oder wenn dies anderweitig gesetzlich erlaubt ist, Dienstleistungen an ihn zu vermarkten.

An wen wir Informationen weitergeben:

Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie sind dazu berechtigt.

    es ist für die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtung Ihnen gegenüber notwendig;
    sie sind ein dritter Datenverarbeiter, der auf unsere Anweisung hin handelt;
    sind wir gesetzlich dazu verpflichtet.

Wir haben Sicherheitsrichtlinien, Regeln und technische Maßnahmen implementiert, um die personenbezogenen Daten, die wir unter unserer Kontrolle haben, vor unbefugtem Zugriff, unsachgemäßer Verwendung oder Weitergabe, unbefugter Änderung und unrechtmäßiger Zerstörung oder versehentlichem Verlust zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter und Datenverarbeiter, die Zugang zu personenbezogenen Daten haben und mit deren Verarbeitung in Verbindung stehen, sind verpflichtet, die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten unserer Besucher und Kunden zu wahren.

Sie können uns fragen, ob wir personenbezogene Daten über Sie speichern und eine lesbare Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, anfordern, indem Sie eine E-Mail an contact@norrontmal.com. senden. Obwohl wir möglicherweise von Ihnen verlangen, dass Sie Ihre Identität im Voraus nachweisen, werden wir uns bemühen, Ihre Anfrage innerhalb einer Woche zu beantworten, und wir werden die Informationen kostenlos zur Verfügung stellen.

Wir erlauben es Ihnen auch, die Daten, die wir über Sie gespeichert haben, anzufechten, und gegebenenfalls können Sie die Daten löschen, berichtigen, ändern oder ergänzen lassen.

Cookies und Datenschutzgrundverordnung

Wie viele andere Websites auch, werden beim Besuch unserer Website, um ein vollständiges Surferlebnis zu ermöglichen, eine kleine Menge an Informationen, die als “Cookie” bezeichnet werden, auf Ihr Gerät heruntergeladen (z.B.: Ihren Computer, Laptop, Tablett oder Handy). Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Buchstaben und Zahlen, die wir auf Ihrem Browser oder der Festplatte Ihres Computers speichern, wenn Sie zustimmen. Cookies enthalten Informationen, die auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden.

Unsere Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Nutzern unserer Website zu unterscheiden, aber diese Cookies können nicht dazu verwendet werden, Sie persönlich zu identifizieren. Dies hilft uns, Ihnen eine gute Erfahrung beim Surfen auf unserer Website zu machen und ermöglicht es uns, unsere Website zu verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Ihr Browser-Erlebnis zu verbessern, z.B. durch

– damit eine Website Ihr Gerät erkennen kann, so dass Sie nicht mehrmals dieselben Informationen während einer Aufgabe oder einer Browsersitzung eingeben müssen;

– Erkennen, ob Sie einen Benutzernamen und ein Passwort angegeben haben, so dass Sie dies nicht für jede besuchte Webseite tun müssen;

– Analyse anonymer Daten, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren, damit wir Verbesserungen vornehmen und die Website in einer informierten Weise für unsere Besucher entwickeln können.

Wir werden keine Cookies verwenden, um personenbezogene Daten über Sie zu sammeln. Wenn Sie die von unserer Website oder einer anderen Website gesetzten Cookies einschränken oder blockieren möchten, können Sie dies über Ihre Webbrowser-Einstellungen tun.

Wie das geht, erfahren Sie in Ihrem Browser über die Funktion “Hilfe”. Alternativ können Sie auch http://www.aboutcookies.org. besuchen. Diese Website enthält detaillierte Informationen darüber, wie Sie Cookies in einer Vielzahl von Browsern verwalten können. Sie finden dort auch Informationen darüber, wie Sie Cookies von Ihrem Gerät löschen können, sowie weitere allgemeine Informationen zu Cookies. Bitte beachten Sie, dass die Einschränkung von Cookies Auswirkungen auf die Funktionalität unserer Website haben kann.

Wir verwenden Google Analytics, um Informationen darüber zu sammeln, wie Menschen diese Website nutzen. Wir tun dies, um sicherzustellen, dass es den Bedürfnissen unserer Benutzer entspricht und um zu verstehen, wie wir die allgemeine Benutzerfreundlichkeit verbessern können. Google Analytics speichert Informationen darüber, welche Seiten Sie besuchen, wie lange Sie sich auf der Website befinden, wie Sie hierher gekommen sind und worauf Sie klicken.

Wir erfassen oder speichern Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Ihren Namen oder Ihre Adresse) nicht, so dass diese Daten nicht dazu verwendet werden können, Ihre Identität zu ermitteln. Wir gestatten Google nicht die Nutzung oder Weitergabe unserer Analysedaten. Detaillierte Informationen über die von Google Analytics auf dieser Website verwendeten Cookies finden Sie im obigen Abschnitt “Webanalyse/Metriken”, oder für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.google.co.uk/intl/en/analytics/privacyoverview.html.

First Party Cookies werden von der Website, die Sie besuchen, gesetzt.

Cookies von Drittanbietern werden von einer anderen Partei als dem Eigentümer der von Ihnen besuchten Website (d.h. einem Drittanbieter) gesetzt.

In der Regel werden von den Unternehmen, die Analysedienste für den Website-Besitzer (z.B. Google Analytics) oder Werbenetzwerkanbieter bereitstellen, Cookies von Dritten gesetzt.

Session-Cookies werden nur während einer Browsersitzung gespeichert und beim Schließen des Browsers von Ihrem Gerät entfernt.

Dauerhafte Cookies verbleiben auf Ihrem Gerät, auch wenn der Browser geschlossen ist. Dauerhafte Cookies ermöglichen es einer Website, sich bei späteren Besuchen an Sie zu erinnern, um Ihre Nutzung der angebotenen Dienste oder Funktionen zu beschleunigen oder zu verbessern (z.B. durch das Speichern von Präferenzen).

Wir verwenden die folgenden Cookies:

– Streng notwendige Cookies. Dies sind Cookies, die für den Betrieb unserer Website erforderlich sind. Dazu gehören z.B. Cookies, mit denen Sie sich in geschützte Bereiche unserer Website einloggen, einen Warenkorb verwenden oder E-Rechnungsdienste nutzen können.

– Analyse-/Performance-Cookies. Sie ermöglichen es uns, die Anzahl der Besucher zu erkennen und zu zählen und zu sehen, wie sich die Besucher bei der Nutzung unserer Website bewegen. Dies hilft uns, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern, indem wir beispielsweise sicherstellen, dass die Nutzer leicht finden, was sie suchen.

– Cookies für die Funktionalität. Diese werden verwendet, um Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. So können wir unsere Inhalte für Sie personalisieren, Sie mit Namen begrüßen und uns Ihre Präferenzen (z.B. Ihre Sprach- oder Regionswahl) merken.

– Auf Cookies abzielen. Diese Cookies zeichnen Ihren Besuch auf unserer Website, die von Ihnen besuchten Seiten und die von Ihnen verfolgten Links auf. Wir werden diese Informationen verwenden, um unsere Website und die auf ihr angezeigte Werbung (falls vorhanden) für Ihre Interessen relevanter zu gestalten. Wir können diese Informationen zu diesem Zweck auch an Dritte weitergeben.

Impressum

Norront Mal ist ein Teil von PackitUp IVS.

PackitUp IVS
CVR: 37546372

Mysundegade 4, 2.tv
1668 Kopenhagen V
Dänemark

Vertretungsberechtigter und Inhaltsvertreter: Max Glocke, Kontakt: max.glocke@norrontmal.com.
In Übereinstimmung mit der Datenschutzgrundverordnung geben wir einen Datenschutzbeauftragten für Norront Mal bekannt: Max Glocke

Kontakt Norront Mal: contact@norrontmal.com
Kontakt PackitUp IVS: team@packitup.dk
Kontakt Telefon: +45 50128855